Die Wasserbüffel weiden auf feuchten Wiesen.Sie fressen Gras, Kräuter und Wasserpflanzen. Dadurch erhält ihr Fleisch einen charaktervollen Geschmack, es erinnert durch das leicht nussige Aroma an Wild.